Folge uns!

BH Telecom Premijer Liga

(VIDEO): Am heutigen Tag noch in Flammen, 25. Jahre später ein Stadion mit europäischen Bedingungen

(VIDEO): Am heutigen Tag noch in Flammen, 25. Jahre später ein Stadion mit europäischen Bedingungen

Am heutigen Tag den 04.05.1992. wurde das Stadion Grbavica in Flammen gesetzt. 

Während des Bürgerkrieges in unserem Lande war das Stadion Grbavica an der direkten Frontlinie. Nicht nur die Tribünen wurden in Flammen gesetzt. Insgesamt verlor der Rekordmeister, 316 Trophäen. Immerhin wurden einige Trophäen verschont und stehen noch am heutigen Tag ganz oben in der Pokalvitrine des Klubs.

Am 19.03.1996. wurde das Stadion nach 4 langen Jahren befreit. Seit diesem Tag gehört das Stadion der Stadt und so begann auch der Wiederaufbau des Stadions. Am 02.05.1996. wurde das erste Spiel auf dem total beschädigten Stadion ausgetragen. Es wurde erstmals wieder das ewige Sarajevo-Derby ausgetragen, welches 1:1 endete.

Fünfundzwanzig Jahre nach dem Brand, erwartet man schon bald europäische Begegnungen bei Zeljeznicar. Nach dem Projekt “evropska Grbavica” aus dem letzten Jahr, wo das Stadion die Lizenz für europäische Spiele erhielt, hat man in diesem Jahr den Bau der Osttribüne begonnen und auch schon abgeschlossen. Jetzt hat das Stadion Grbavica eine Kapazität von 14.000 Sitzplätzen.

 

 

 

 

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von BH Telecom Premijer Liga