Folge uns!

News

Torloses Unentschieden zwischen Bosnien und der Schweiz

Torloses Unentschieden zwischen Bosnien und der Schweiz

Unsere U21-Nationalmannschaft trennte sich mit einem 0:0 gegen die Schweiz.

Die Auswahl von Darko Nestorovic konnte wieder keinen Sieg einfahren, das ist erst der dritte Punkt in der Qualifikation. Unsere Auswahl musste nach einer roten Karte für Jovičić in der 59. Minute insgesamt mehr wie 30 Minuten in Unterzahl spielen.

Chancen gab es auf beiden Seiten, die aber nicht genutzt wurden, so trennten sich die Mannschaften mit einem torlosen Unentschieden.

Bosnien: Pirić, Čivić, Saničanin, Jovičić, Memija, Redžić, Sadiković, Hadžiahmetović, Milošević, Popović, Bajić. Eingewecshelt: Gojak, Satara und Grahovac.

Schweiz: Mvogo, Garcia, Gulen, Angha, Hadergjonaj, Bertone, Arat, Zakaria, Khelifi, Tabaković, Rodriguez. Eingewecshelt: Frey, Feranandes und Kamberi.

Das letzte Spiel der Qualifikation steht gegen England an.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News