Folge uns!

A - Nationalmannschaft

SKANDAL: Bosnien ohne 6 Spieler in Kazahstan weil sie kein Visum haben

SKANDAL: Bosnien ohne 6 Spieler in Kazahstan weil sie kein Visum haben

Bosnien-Herzegowina hat einen grossen Rückschlag erlitten vor der Reise zum WM-Quali Spiel in Kazahstan.

Gleich 6 Spieler haben aus noch unbekannten Gründen kein Visum für Kazahstan bekommen und sie dürfen somit nicht zum Spiel reisen.

Das betrifft folgende Spieler: Sanjin Prcić, Elvis Sarić, Dennis Hadžikadunić, Dario Đumić, Adi Nalić und Jusuf Gazibegović, sowie auch einige Mitglieder der Delegation die nach Kazahstan reisen müssten.

Der bosnische Fußballverband versichert alles mögliche getan zu haben um dieses Problem zu lösen, jedoch weder das Konsulat von Kazahstan noch die UEFA bei der die Sache gemeldet wurde konnten dieses Problem lösen.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft