Folge uns!

Basketball

Nuggets bestätigen: Nurkic soll Denver verlassen

Nuggets bestätigen: Nurkic soll Denver verlassen

Den amerikanischen Medien zu folge haben die Denver Nuggets nun offiziell bestätigt, dass Jusuf Nurkic den Club verlassen soll. 

Wie der amerikanische ESPN berichtet bieten die Nuggets nicht nur Nurkic zu Trade an. Auch Spieler wie: Danilo Gallinari, Kenneth Farid und Wilson Chandler sollen im Tausch angeboten werden.

Die Verantwortlichen der Nuggets sind sich bewusst, dass der aktuelle Roster keinen Erfolg einfahren kann. Sie beschlossen somit ein Team um Nikola Jokic, Jamal Murray und Emmanuel Mudiay zu bauen.

Den Gerüchten zufolge soll Nurkic für den 31-jährigen Paul Millsap getradet werden. Dies würde bedeuten das Jusuf Nurkic den Atlanta Hawks beitreten würde.

Nurkic äußerte sich zu den Trade Gerüchten: “Ich will nicht groß darüber reden. Es liegt nicht in meiner Hand. Wenn sie mich Traden kann es nur besser für mich sein. Meine Aufgabe ist es Basketball zu spielen, wenn nicht hier, dann woanders. Das ist alles ein großes Geschäft, dass wusste ich seit meinem ersten Tag in der NBA. Ich werde natürlich bereit sein für einen Trade”, sagte Nurkić, welcher als 16. Spieler beim NBA Draft gewählt wurde.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Basketball