Kenan Kodro: Wechsel zu niederländischem Verein?

Miralem Pjanic: Der Plan B des FC Barcelona?
Juni 19, 2017
Transfermarkt: Marktwertexplosion bei Sead Kolasinac
Juni 19, 2017

Kenan Kodro: Wechsel zu niederländischem Verein?

haber.ba

Laut einem Bericht der spanischen Zeitung Dario de Navarra soll Kenan Kodro ein ernsthafter Kanditat für einen Wechsel zum niederländischen Verein FC Groningen sein. Dort könnte er auf Samir Memisevic treffen, seinen Kollegen aus der bosnischen Nationalmannschaft.

 

Der FC Groningen sucht nach dem Abgang seines norwegischen Stürmers Alexander Sörloth einen Ersatz im Angriff. Laut dem Bericht einer spanischen Zeitung soll der bosnische Nationalspieler als Ersatz verpflichtet werden. Kenan Kodro spielte bis anhin beim spanischen La Liga Absteiger Osasuna und könnte den Verein für rund 750’000 Euro in Richtung Groningen verlassen.

Angeblich sei Hans Nijland, Sportdirektor beim FC Groningen, bei Gesprächen gesichtet worden. Auf Anfrage von RTV Noord gab sich dieser jedoch bedeckt: “Ich hoffe, Sie respektieren, dass ich mich nicht zu laufenden Verhandlungen äussern kann.”