Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Gute Nachrichten: Prosinecki aus dem Krankenhaus entlassen

Gute Nachrichten: Prosinecki aus dem Krankenhaus entlassen

Der bosnische Nationaltrainer Robert Prosinecki wurde aus dem Krankenhaus in Sarajevo entlassen.

Er wurde am 23. November das erste Mal wegen Schmerzen im Abdomen operiert, danach musste er sich auch einen zweiten Eingriff unterziehen weil seine Wunde nicht schnell verheilt war. Er fühlt sich besser und wird sich nun daheim noch von den folgen der OP’s erholen.

Der Nationaltrainer bedankte sich beim medizinischen Personal sowie auch bei allen die ihn in diesen Tagen ihre Unterstützung ausgedrückt haben, heißt es in einem Statement von unserem Verband.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft