Folge uns!

Allgemein

FIFA-WELTRANGLISTE: Bosnien & Herzegowina fällt um drei Plätze

FIFA-WELTRANGLISTE: Bosnien & Herzegowina fällt um drei Plätze

Die bosnische Fußball-Nationalmannschaft befindet sich nun auf dem 41. Platz der neuen Fifa-Weltrangliste – drei Plätze schlechter als im vergangenen Monat.

Deutschland befindet sich auf dem ersten Platz, danach folgen Brasilien, Portugal, Argentinien und Belgien. Nordirland ist auf Platz 26 und Österreich auf 29 – diese sind unsere Gegner in der Nations League.

Bulgarien befindet sich auf Platz 40 und Senegal auf 27 – diese sind unsere kommenden Testspiel-Gegner.

Fifa-Weltrangliste im Februar 2018:

1. Deutschland
2. Brasilien
3. Portugal
4. Argentinien
5. Belgien

26. Nordirland
27. Senegal

29. Österreich

40. Bulgarien
41. Bosnien & Herzegowina

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein