Folge uns!
Quelle: transfermarkt.de

A - Nationalmannschaft

Endlich klappts: Demirovic erhält Aufgebot von Dusan Bajevic

Endlich klappts: Demirovic erhält Aufgebot von Dusan Bajevic

Aufgrund der Corona-bedingten Ausfällen von Edin Dzeko, Aldin Turkes und Amir Hadziahmetovic in der Nationalmannschaft Bosnien-Herzegowina muss Coach Dusan Bajevic sich nach neuen Spielern umsehen.

Im November 2020 spielt die bosnische Nationalmannschaft gegen Iran (12.11., Kosevo, Sarajevo), Holland (15.11., Amsterdam Arena) und Italien (18.11., Grbavica, Sarajevo). Einige Spieler resp. Stürmer fallen verletzungs- oder coronabedingt aus, unter anderem Dzeko und Turkes im Sturm (Corona) und Koljic (Verletzung). Coach Dusan Bajevic sieht sich gezwungen Nachnominationen für das Aufgebot vorzunehmen. Wie reprezentacija.ba berichtet, kommt demnach Ermedin Demirovic zum Handkuss. Der junge Stürmer vom SC Freiburg hat nun die Chance endlich zu seinem lang ersehnten Debüt in der Nationalmannschaft kommen.

Das aktuelle Aufgebot in der Übersicht:

Torhüter:

Ibrahim Šehić (Konyaspor), Kenan Pirić (NK Maribor), Jasmin Burić (Hapoel Haifa).

Verteidiung:

Siniša Saničanin (FK Vojvodina), Adnan Kovačević (Ferencvárosi TC), Samir Zeljković (FK Velež), Anel Ahmedhodžić (Malmö FF), Dennis Hadžikadunić (FK Rostov), Sead Kolašinac (Arsenal FC), Bojan Nastić (BATE Borisov), Advan Kadušić (NK Celje), Branimir Cipetić (NK Široki Brijeg), Darko Todorović (HNK Hajduk Split), Josip Ćorluka (HŠK Zrinjski).

Mittelfeld:

Rade Krunić (AC Milan), Stjepan Lončar (HNK Rijeka), Vladan Danilović (CD Nacional), Miralem Pjanić (FC Barcelona), Gojko Cimirot (Standard Liège), Amer Gojak (Torino FC), Haris Hajradinović (Kasimpasa), Deni Milošević (Konyaspor), Amar Rahmanović (FK Sarajevo), Benjamin Tatar (FK Sarajevo), Almedin Ziljkić (FK Borac), Edin Višća (Istanbul Basaksehir FK), Ajdin Hasić (Besiktas JK).

Sturm:

Armin Hodžić (Kasimpasa), Ermedin Demirović (Freiburg) i Smail Prevljak (KAS Eupen).

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft