Folge uns!

Allgemein

Barcelona brilliert im ersten Spiel ohne Messi – Depay glänzt, Pjanić schaut nur zu (Video Highlights)

Barcelona brilliert im ersten Spiel ohne Messi – Depay glänzt, Pjanić schaut nur zu (Video Highlights)

Der FC Barcelona hat, nach dem bitteren Abgang von Lionel Messi, den erste Sieg eingefahren. Gegen die Top-Besetzung von Juventus Turin gab es ein 3:0. 

Im Spiel um die Trophäe „Joan Gamper“ kam es im „Johann Cruyf Stadion“ zu einem spektakulärem 3:0 Sieg für den FC Barcelona gegen Juventus Turin.

Juventus war stark besetzt. Beispielsweise war auch ein Cristiano Ronaldo auf dem Platz vorzufinden, verhinderte allerdings nicht die deutliche Klatsche.

Im Zentum der Aufmerksamkeit stand ganz klar, der Neuzugang, Memphis Depay. Schon nach 3 Minuten musste sich Szczesny gegen den Niederländer geschlagen geben. Das frühe 1:0 lies seine Spuren an Juventus. In der 55. Minute bereitete Depay dann nochmal für Martin Braithwaite vor, der dann auch 2:0 stellte. Den Schlusspunkt setzte Riqui Puige in der 92 Minute mit einem absoluten Sahnetreffer zum 3:0 Endstand.

Miralem Pjanić, Philippe Coutinho und der Ersatztorwart Iñaki Peña blieben den Abend ohne Spielzeit, obwohl es für dieses Spiel keine Begrenzung an Auswechslungen gab.

Auf der anderen Seite wechselte Massimiliano Allegri 11 Spieler aus. Nur der dritte Torwart Carlo Pinsoglijo blieb das gesamte Spiel draußen.

In insgesamt 56 Auflagen des „Joan Gamper“ Pokals, gewann der FC Barcelona nun bereits 44 Trophäen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein