Folge uns!

Allgemein

Was wird aus Begovic? Verbleib oder Wechsel?

Was wird aus Begovic? Verbleib oder Wechsel?

Foto: Asmir Begović (Facebook) Quelle(n): fussballeuropa.com / transfermarkt.de

2015 wechselte Asmir Begovic von Stoke City zu Chelsea für umgerechnet 11 Millionen Euro.

Heute besitzt Begovic einen Marktwert von 10 Millionen Euro, doch was passiert mit unserer Nummer 1? In der Premier League hat Begovic bisher keine Spielminute von Antonio Conte bekommen, zu groß scheinbar die Lücke zu Thibaut Courtois. Wäre ein Wechsel seitens Begovic schlauer?

Chelsea hätte sich gerne im Sommer von Begovic getrennt, da es schon Gespräche gegeben haben soll zwischen Chelsea und dem AC Milan, Trainer Antonio Conte war wohl sehr interessiert an einem Wechsel von Diego Lopez zum Chelsea FC. Letztendlich kam es doch nicht zum Transfer und Begovic blieb beim Chelsea FC.

Bleibt Begovic nun ewig die Nummer 2 hinter Courtois oder wechselt er, dies ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht gewiss.

Seiner Karriere würde es zweifelsohne gut tun, wenn er regelmäßig spielen würde, denn er ist langsam aber sicher im besten Torwart Alter angekommen. Jedoch scheint es bei Chelsea nur dann zu reichen, wenn Courtois wechseln sollte, doch das ist höchst unwahrscheinlich. Zumindest im Trikot der Nationalmannschaft ist er die unangefochtene Nummer eins und zeigt regelmäßig gute Leistungen. Er hat die Wahl zwischen der Bank bei Chelsea oder einem möglichen Startplatz bei einem etwas “schwächeren” Verein.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein