Folge uns!

Allgemein

[VIDEO] CHAMPIONS LEAGUE: Zrinjski Mostar verliert gegen Maribor in der Nachspielzeit

[VIDEO] CHAMPIONS LEAGUE: Zrinjski Mostar verliert gegen Maribor in der Nachspielzeit

Der amtierende bosnische Meister, Zrinjski Mostar, verlor das gestrige CL-Quali Hinspiel gegen NK Maribor zuhause mit 1:2.

Zrinjski stand in Minute 11 kurz vor der Führung als Nemanja Bilbija vom Elfmeterpunkt den Ball in Richtung Aluminium befördert.

Maribor schießt in der 43. Minute den Führungstreffer durch Zahović. In Minute 68 sieht Maribor-Spieler Vrhovec die rote Karte und Zrinjski nutzt dies durch den Reservespieler Todorović und gleicht in der 89. Spielminute aus.

In der Nachspielzeit folgt für Zrinjski jedoch der Tiefschlag. Tavares erzielt per Elfmeter das 1:2 und schießt Maribor damit zum Auswärtssieg.

 

Das Rückspiel findet in einer Woche in Slowenien statt.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein