Folge uns!

A - Nationalmannschaft

U19-Kader bekanntgegeben: 19-jähriger von AC Mailand neuer Nationalspieler?

U19-Kader bekanntgegeben: 19-jähriger von AC Mailand neuer Nationalspieler?

Unsere U19 Nationalmannschaft wird zwei Freundschaftspiele gegen Serbien absolvieren.

Die Nationalspieler werden sich am 5. März in Zenica versammeln, der Nationaltrainer Toni Karacic hat folgende Spieler einberufen:

Igor Marković (Partizan, Srbija), Elvin Kovač (SC Freiburg, Njemačka), Ševkija Resić (Sarajevo), Sandi Husić (Wuppertaler SV, Njemačka), Benjamin Hadžić (Bayern, Njemačka), Besim Šerbečić (Radnik), Ivan Miličević (Široki Brijeg), Zinedin Mustedanagić (Sparta Prag, Češka Republika), Denis Žerić (Željezničar), Mirza Mustafić (Borussia Monchengladbach, Njemačka), Emir Bijelić (Metz, Francuska), Toni Nikić (Široki Brijeg), Marijan Ćavar (Zrinjski), Ermedin Demirović (RB Leipzig, Njemačka), Mihael Modić (AC Milan, Italija), Mato Stanić (Dinamo Zagreb, Hrvatska), Amar Suljić (Ingolstadt, Njemačka), Marko Čubrilo (Partizan, Srbija), Nikola Marinković (Young Boys, Švajcarska), Semir Smajlagić (Sarajevo), Jasmin Čeliković (Rijeka, Hrvatska), Nedim Hadžić (Sarajevo).

Einige interessante Namen befinden sich unter den einberufenen, einer ganz besonders: Mihael Modic vom AC Mailand. Er war bisher Nationalspieler von Serbien, sein älterer Bruder war Nationalspieler von unserem Land bis zur U21. Bisher gab es keine konkreten Informationen dass Mihael den Verband wechseln könnte, nun scheint es so als ob das junge Talent vom AC Mailand zukünftig für Bosnien-Herzegowina auflaufen wird.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft