Folge uns!

News

U17 EURO: Jung-Nationalteam schließt erstes Training in Kroatien ab!

U17 EURO: Jung-Nationalteam schließt erstes Training in Kroatien ab!

Die Jung-Nationalspieler Bosnien & Herzegowinas sind gestern in Opatija angekommen und werden sich dort auf die anstehende U17-EM vorbereiten.

Der erste Tag in Kroatien wurde mit einem leichten Training im Stadion des NK Haljuban abgeschlossen.

“Wir haben heute eine sehr gute Trainingseinheit absolviert. Die Spieler sind sehr motiviert und die Atmosphäre ist auf einem sehr hohen Niveau. Auch die Vorbereitungen in Zenica haben wir sehr gut abgeschlossen. Auch die Spiele unserer Gruppengegner haben wir analysiert und wir können das Turnier kaum erwarten”, sagte der Kapitän der U17 BiH Rijad Sadiku.

Ein weiteres Training wurde von Coach Sakib Malkočević für heute im 15:00 Uhr geplant.

Foto: NFSBIH

Die Auswahl von Sakib Malkočević bestreitet die erste Partie gegen Deutschland am Donnerstag den 04. Mai (Live auf Eurosport) und drei Tage danach geht es gegen die Republik Irland (Sonntag, 07. Mai). Am 10. Mai (Mittwoch) steht das Spiel gegen Serbien auf dem Programm.

Alle Partien werden in Kostrena in der Nähe von Rijeka abgehalten.

Der Spielplan der Gruppe C:

4. Mai 2017:

Deutschland – Bosnien & Herzegowina

Republik Irland– Serbien

07. Mai 2017:

Bosnien & Herzegowina – Republik Irland

Serbien – Deutschland

10. Mai 2017:

Bosnien & Herzegowina– Serbien

Deutschland – Republik Irland

Die zwei besten Teams der Gruppe kommen in die K.O Phase weiter.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News