Folge uns!

News

U17: Bosnien und Herzegowina gewinnt klar mit 4:1 gegen Kroatien

U17: Bosnien und Herzegowina gewinnt klar mit 4:1 gegen Kroatien

Unsere U17 Nationalmannschaft hat ihr heutiges Freundschaftsspiel gegen Kroatien in Ivankovo mit 4:1 gewonnen.

Die Tore für unsere Nationalmannschaft erzielten Milan Savic per Doppelpack (35. und 47. Minute), Dobrica Tegeltija (45. Minute per Elfmeter) und Ahmed Hasanovic (56. Minute). Kroatien bekam zwei Elfmeter in diesem Spiel, aber beide parierte unser Torhüter Matej Perkovic.

Den einzigen Treffer für Kroatien erzielte Marko Hanjulak in der 76. Minute.

Die beiden Mannschaften treffen zum “Rückspiel” am 8. Dezember in Tuzla (Stadion Tusanj), um 13:00 Uhr aufeinander.

Kroatien – Bosnien und Herzegowina 1:4 (0:1)

Kroatien: Ivor Pandur, Petar Mikulić, Leon Ernst-Habib, Luka Pavlak, Filip Tomasković, Juraj Ljubić, Mihael Kuprešak, Marin Romić, Marko Martinović, Patrick Stanić, Mateo Les. Es spielten noch: Dominik Cikac, Jurica Barišić, Stipe Radić, Marko Hanuljak, Ante Palaversa, Toni Fruk, Michele Sego, Josip Mitrović.

Coach: Dario Bašić.

Bosnien und Herzegowina: Matej Perković, Dobrica Tegeltija, Rijad Sadiku, Jusuf Gazibegović, Mufid Salčin, Stefan Santrač, Eldin Omerović, Dino Kurbegović, Marko Brkić, Milan Savić, Elvis Mehanović. Es spielten noch: Armin Imamović, Ahmed Hasanović, Domagoj Marušić, Enio Zilić, Alen Dejanović, Denis Kahrimanović, Kenim Devedžić, Igor Savić, David Radovac.

Coach: Sakib Malkočević.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News