Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Tuchel: “Ich verbiete euch Burnic und Mor für die Niederlage verantwortlich zu machen”

Tuchel: “Ich verbiete euch Burnic und Mor für die Niederlage verantwortlich zu machen”

Borussia Dortmund verlor am Samstag überraschend das Auswärtsspiel gegen Darmstadt mit 1:2.

Das erfreuliche für uns war natürlich dass Debüt von Dzenis Burnic in der Bundesliga. Der deutsche Nationalspieler mit bosnischen Wurzeln kam nach seinem Champions League – Debüt auch zu seinem Debüt in der Bundesliga – und dass auch in der Startelf.

Sein Debüt war sehr durchwachsen, hätte Dortmund gewonnen, würde man wahrscheinlich in schöneren Tönen von diesem Debüt sprechen, doch stattdessen gab es auch Kritik von außen von Tuchel, weil er die zwei “Teenager” in die Startelf brachte, Emre Mor und Dzenis Burnic. Teilweise kam diese Entscheidung auch durch die personelle Situation, aber auch durch die anstrengende Partie am Mittwoch im Pokal und auch im Vorfeld auf das Champions-League Spiel gegen Benfica. Tuchel konterte jedoch auf diese Kritik:

“Ich verbiete Ihnen geradezu, diese beiden Namen mit der Niederlage in Verbindung zu bringen” – sagte Tuchel gegenüber den Medienvertretern.

Vor dem Spiel gegen Darmstadt gab es auch sehr großen Zuspruch für Burnic. Thomas Tuchel begründete vor dem Spiel: “Dzenis war jetzt einfach mal dran. Er hat schon in der Champions League gespielt und bei uns auch eine gute Vorbereitung gespielt.” – sagte Tuchel.

Der Geschäftsführer von der Borussia, Hans-Joachim Watzke lobte die Entscheidung ebenfalls: “Dzenis ist seit Jahren ein elementar wichtiger Mann in unserer Jugend. Ich freue mich darüber, dass Thomas Tuchel ihm das Vertrauen schenkt” – sagte Watzke.

 

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft