Folge uns!

News

Josip Kvesić ist neuer Spieler von HNK Hajduk Split

Josip Kvesić ist neuer Spieler von HNK Hajduk Split

Josip Kvesić (25) wechselt zum HNK Hajduk Split. Kvesić unterschrieb gestern den Vertrag und erhielt das Trikot mit der Nummer 3, kurz danach absolvierte er gleich die erste Trainingseinheit für Hajduk.

Kvesić wurde 21. September 1990 in Široki Brijeg geboren. Er wechselt vom türkischen Erstligisten Antalyaspor nach Split. Seine Fußballkarriere begann er bei Široki Brijeg und im Jahr 2008 wechselte er zum Slowakischen Verein “Žilina”.

In der Saison 2010/11 spielte er für Varaždin, und wechselte danach zu FK Željezničar Sarajevo wo er von 2011 bis 2015 gespielt hat.

Mit seinem hervorragenden Spielstil bekam er eine Einberufung für die bosnische “A” Nationalmannschaft, verletzte sich jedoch im März 2013 bei den Vorbereitungen in Istra, kurz vor dem Freundschaftsspiel gegen Slowenien. Bei diesem Spiel hätte er von Beginn an spielen sollen.

Eine ähnliche Situation geschah erneut, und somit verpasste er damals sein Debüt für die Nationalmannschaft. Kvesić spielte für die “U19” und die “U21” Bosniens, konnte dabei 22 Tore auf sein Konto gut schreiben.

In Split wird er sich zu unserem Nationalspieler und Kirin-Cup Sieger Zvonimir Kožulj (22), welcher in dieser Transferperiode zu Hajduk wechselte und sich schnell einen Stammplatz erspielte, gesellen.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News