Folge uns!

News

TRANSFER: Bosnier Pavao Pervan wechselt in die deutsche Bundesliga!

TRANSFER: Bosnier Pavao Pervan wechselt in die deutsche Bundesliga!

Der bosnische Torhüter Pavao Pervan ab sofort zum Vfl Wolfsburg in
die Deutsche Bundesliga.

Der 30-jährige Torhüter und Kapitän schließt sich
nach 7 Jahren und 207 Spielen beim LASK dem Bundesligisten an. Für Pervan war dies
jedoch keine einfache Entscheidung.

“Ich möchte mich bei allen Fans und dem Verein für unvergessliche Momente
bedanken. Dieser Schritt fällt mir nicht leicht, aber ich möchte die Chance nutzen um
mich auch in der Deutschen Bundesliga zu beweisen. Ich trage den LASK für immer tief
im Herzen”, sagte Pervan.

Pervan wurde am 13.11.1987 in Livno, Bosnien & Herzegowina geboren und begann seine Fußballkarriere im Jahr 2000 in der Jugend des Teams Wiener Linien. 2004 wechselte er ablösefrei zum SV Schwechat ehe es drei Jahre später nach Vorarlberg zum FC Lustenau ging.

Seit 2010 steht er beim österreichischen Bundesligisten LASK Linz zwischen den Pfosten und ist ein wahrer Publikumsliebling. Nun zieht es ihn in die deutsche Bundesliga.

Einst besuchte unser Redakteur Abdulah Haznadarević den potenziellen und der bosnischen Nationalmannschaft schon fast abhanden gekommenen Torhüter bei einer Partie des LASK Linz und führte mit ihm ein kurzes aber jedoch sehr intensives Gespräch.

Pervan erhält vorbehaltlich der sportärztlichen Untersuchung beim Vfl Wolfsburg
einen Vertrag bis 2021.

Weiteres könnt ihr in dem folgenden Artikel nachlesen: http://bnm.ba/de/blog/oesterreich-ein-weiterer-torhueter-der-uns-abhanden-kommt/

Wir wünschen Pavao viel Glück bei seinem neuen Verein!

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News