Testspiele: Robert Prosinečki gibt heute den Kader für Bulgarien und Senegal bekannt

Robert Prosinečki wird heute im laufe des Tages den Kader für die kommenden zwei Testspiele gegen Bulgarien bekanntgeben. 

Am vergangenen Wochenende haben 45 bosnische Nationalspieler, die bereits mal eine Einberufung erhalten haben, für ihre Vereine gespielt, einige von diesen wurden bereits von Prosinečki für die Freundschaftsspiele Ende März eingeladen.

25 dieser Spieler absolvierten die ganze Partie, vier davon schossen ein Tor.

Smail Prevljak (Mattersburg) erzielte zwei Treffer, Jasmin Mešanović (Maribor), Kenan Kodro (Grashopper) und Riad Bajić (Istanbul Basaksehir) hingegen nur einen.

Genau soviele konnten sich auch in die Liste der Assistgeber eintragen, diese sind Dario Đumić (Utrecht), Goran Zakarić (Željezničar), Izet Hajrović (Dinamo Zagreb) und Nemanja Bilbija (Zrinjski).