Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Sušić: “Es ist unwahrscheinlich etwas aus Belgien mitzunehmen!”

Sušić: “Es ist unwahrscheinlich etwas aus Belgien mitzunehmen!”

Foto: reprezentacija.ba | Quelle(n): reprezentacija.ba / avaz.ba

Am ersten Spieltag der WM Qualifikation schoss unsere Nationalmannschaft Estland mit 5:0 ab. Im nächsten Spiel geht es gegen den Favoriten der Gruppe und aktuellen Weltranglisten-Zweiten, Belgien. Safet Sušić, Baždarević Vorgänger, glaubt nicht an das Wunder von Brüssel.

“Auch wenn mich Belgien bei der Europameisterschaft enttäuscht hat, ich dachte sie würden mindestens bis ins Halbfinale kommen: sie sind die stärkste Mannschaft aus unserer Gruppe und eine der stärkste Mannschaften in Europa und der Welt. Zu erwarten, dass wir Punkte aus Belgien mitnehmen werden, ist ein wenig unrealistisch. Sie sind der Favorit und die Chancen, dass jemand vor ihnen stehen wird, sind gering. Nichtsdestotrotz kann man jeden Gegner besiegen. Dennoch denke ich, dass die Belgier in der Gruppe den ersten Platz belegen werden. Wir werden uns mit Griechenland um den zweiten Platz streiten müssen. Mit ihnen haben wir gute Erfahrungen gemacht, wir haben eine bessere Mannschaft und gute Chancen vor ihnen zu landen. Wenn wir zur Weltmeisterschaft fahren wollen, dann müssen wir in Belgien ein gutes Resultat erzielen”, sagte Sušić über das nächste Spiel.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft