Folge uns!

Allgemein

Suljic warf sich nach dem Führungstor gegen Aserbajdschan nieder!

Suljic warf sich nach dem Führungstor gegen Aserbajdschan nieder!

Die Junioren Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina gewann im zweiten Treffen der Qualifikation für die Europameisterschaft gegen Aserbaidschan mit 1:0.

Das einzige Tor des Spiels schoss Amar Suljic in der 39 Minute. Suljic hat sich nach seinem Tor aus religiösen Grund niedergeworfen.
Unsere ”Zmajevi” haben im ersten Spiel des Turniers auf Gastgeber Litauen getroffen und mit 3: 0 gewonnen.
 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein