Folge uns!

Nationale Wettbewerbe

Süper Lig: Bosnisches Trio im Einsatz für Konyaspor

Süper Lig: Bosnisches Trio im Einsatz für Konyaspor

Der türkische Erstligist Konyaspor startete die Saison mit einem Unentschieden (1:1) gegen Rizespor. 

Unsere drei Nationalspieler: Riad Bajic (A-Mannschaft), Deni Milosevic (U21) und Amir Hadziahmetovic (U21) waren alle von beginn an im Einsatz. Deni Milosevic war es, der nach einer von ihm getretenen Ecke das 1:0 für Konya vorbereitete, Vukovic erzielte den Treffer.

Der 19-jährige Hadziahmetovic spielte die komplette Partie durch, Riad Bajic wurde in der 72. Minute ausgwechselt, Milosevic in der 88. Minute.

Konayspor wird nach dem sensationellen dritten Platz in der letzten Saison auch in der Europa League vertreten sein.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Nationale Wettbewerbe