Spahic vor Rückkehr? Bosnischer Ex-Nationaltrainer ist scharf auf ihn!

VIDEO | Erfolgreiches Debüt für Sead Kolasinac beim FC Arsenal
Juli 13, 2017
Bazdarevic lockt Verteidiger von Celtic: Neue Spieler in der Nationalmannschaft?
Juli 13, 2017

Spahic vor Rückkehr? Bosnischer Ex-Nationaltrainer ist scharf auf ihn!

Haber.ba

Der ehemalige bosnische Nationalspieler ist seit seinem Rauswurf beim Hamburger SV vereinslos und war bis anhin auf Klubsuche. Bis heute konnte er noch keinen Abnehmer für sich selber finden und ein Karriereende schien als wahrscheinlich. Nun könnte sich aber eine Rückkehr ins Profifussball Geschäft anbahnen. Der ehemalige bosnische Nationaltrainer Safet Susic, der Trainer beim türkischen Verein Alanyaspor ist, soll heiss auf die Verpflichtung seines ehemaligen Schützlings sein.

Safet “Pape” Susic wünscht sich eine Verstärkung seiner Abwehr in seinem Team. Auf der Wunschliste soll sein ehemalige Schützling Emir Spahic sein. Der Verein und Susic zeigen sich interessiert an einer Verpflichtung.

Der Schweizer Nationalspieler und ehemalige Mitspieler beim HSV Johan Djourou soll Emir Spahic jedoch in der Sonne stehen. Djourou gilt als Kronfavorit für einen Wechsel nach seinem geplatzten Transfer zum französischen Ligue 1 Verein Montpellier.

Emir Spahic wurde in Hamburg in der letzten Saison nach 11 gespielten Partien wegen schlechtem Verhaltens gefeuert. Seit diesem Zeitpunkt ist Spahic vereinslos und konnte bis dato keinen Abnehmer für sich selber finden.