Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Serie A: Was denkt Szczesny über Miralem Pjanic?

Serie A: Was denkt Szczesny über Miralem Pjanic?

Foto: sport.ba

Der Tormann des AS Rom Wojciech Szczesny sprach über das Duell gegen Juventus Turin, welches am 17. Dezember statt findet.

Bei diesem Aufeinandertreffen läuft Miralem Pjanic zum ersten Mal gegen sein ehemaliges Team auf. Szcezny äußerte sich über die Freistöße von Pjanic, welche häufig im gegnerischen Netz landen.

Ich stand schon hunderte Male bei seinen Freistößen im Tor und ich muss zugeben, dass diese beinahe unhaltbar sind. Wenn er den Ball richtig trifft, hat der Torhüter wenig Chancen diesen abzuwehren. Ich wünsche Pjanic das aller beste. Er ist ein toller Mensch und Freund.- meinte Szczesny

Er hat noch hinzugefügt, dass der AS Rom keine Gedanken an das Spiel gegen Juventus verliert sondern den Fokus auf den Scudetto ausgerichtet hat.

Wir alle träumen vom Scudetto. Ich bin nach Rom zurückgekehrt um den Titel zu holen. Wir haben noch einige Spiele vor uns und alles ist möglich.- sagte der polnische Schlussmann

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft