SERIE A: Drei Teams kämpfen um die Verpflichtung von Rade Krunić

Chievo ist besessen davon, Rade Krunić zu verpflichten. Empoli würde ihn sogar für eine anständige Ablösesumme problemlos hergeben, jedoch sind zwei weitere Teams im Rennen.

Die Rede ist von FC Turin und Genoa, auch Atalanta wurde vor kurzem als Interessent erwähnt. Chievo will sein Mittelfeld verstärken und Krunić wäre dafür die perfekte Option.

Krunić war in der vergangenen Saison der beste Spieler und auch Kapitän von Empoli, diese kehren nun auch wieder erfolgreich in die Serie A zurück.