Folge uns!

Gerüchte

Sead Kolašinac: Vertragsverlängerung oder Abgang von Schalke?

Sead Kolašinac: Vertragsverlängerung oder Abgang von Schalke?

Foto: facebook.com (Sead Kolašinac)| Quelle(n): spox.com / goal.com / sport1.de / kicker.de / transfermarkt.de

156 Minuten gespielt, eine Torvorlage beigesteuert und eine Zweikampfquote von 50% – das sind soweit die wichtigsten Statistiken zu unserem Linksverteidiger. Doch verlängert Kolasinac auf Schalke oder wechselt er im Winter den Verein?

Laut Medien waren Gerüchte aufgetreten, dass Kolasinac Angebote von Top-Clubs aus Italien vorliegen habe. Kolasinac Berater Gordon Stipic stellte allerdings klar: „Ja, es gibt einige Angebote für Sead. Aber wir haben nie einen ernsthaften Gedanken an einen Wechsel verschwendet“, so Stipic gegenüber der Bild.

Sport1 berichtet, dass er “auf Schalke sein zu Hause gefunden” habe und “er hoffe auf eine baldige Vertragsverlängerung.“

Zudem sagt der 23-Jährige dem Kicker: „Ich spüre die Wertschätzung auf Schalke von Jahr zu Jahr mehr. Ich würde gerne noch weiter hier spielen und ich hoffe, dass es zu einem Gespräch kommt.“

Die Frage, ob es zu einer Vertragsverlängerung oder zu einem Abschied kommt, hängt natürlich auch von der Konkurrenzsituation ab. Im Kader der Schalker befinden sich momentan, Kolašinac mit eingerechnet, drei linke Verteidiger. Dennis Aogo und Abdul Rahman Baba, laut transfermarkt.de besteht Interesse an der Verpflichtung eines vierten Verteidigers: der 19-jährige Guilherme Arana von Corinthians steht im Fokus von Schalke. Ob er allerdings für die erste Mannschaft geplant ist oder in der Jugend Erfahrungen sammeln soll ist nicht überliefert.

Auch die Fans der Schalker bezeichnen Kolasinac als „Kämpfer“ und „Panzer“. Beide Seiten wären offen für eine Vertragsverlängerung von Kolasinac auf Schalke, die Fans sowie der Spieler selbst, man warte lediglich auf eine Zusage der sportlichen Führung der Schalker.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Gerüchte