Sakib Malkočević und Zoran Erbez veröffentlichen Kader für U17 EM-Quali

Die U17-Nationalmannschaft Bosnien & Herzegowinas wird von 21 bis 27 März in Österreich bei der Elite Runde der Gruppe 6 zur EM-Quali teilnehmen.

Neben dem Gastgeber Österreich werden auch die Nationalteams aus Dänemark und Frankreich ebenfalls teilnehmen.

Coach Sakib Malkočević hat in Kooperation mit dem Coach der U15 unseres Landes Zoran Erbez folgende 20 Spieler einberufen:

Luka Kačavenda (Vojvodina, Serbien), Elvir Muminović (Sion, Schweiz), Dzino Islamović (Sarajevo), Dragan Matković (Vojvodina, Serbien), Stefan Rankić (OFK Beograd, Serbien), Robert Voloder (1. FC Koln, Deutschland), Edin Mujić (Željezničar), Alen Mehić (Atalanta, Italien), Kristijan Stanić (Zrinjski), Ajdin Hasić (Dinamo Zagreb, Kroatien), Denil Badžak (Augsburg, Deutschland), Belmin Dizdarević (Sarajevo), Nemanja Nikolić (Sarajevo), Farid Bačevac (1. FC Köln, Deutschland), Miloš Daraboš (OFK Beograd, Serbien), Asim Muratović (Sloboda), Malik Memišević (Werder, Deutschland), Vedad Radonja (Dinamo Zagreb, Kroatien), Elmin Herić (1. FC Köln, Deutschland), Armin Šarić (Sarajevo).

Foto: ÖFB