Folge uns!

Allgemein

Safet Sušić ein Kandidat als Nationaltrainer Albaniens

Safet Sušić ein Kandidat als Nationaltrainer Albaniens

Foto: Akšam

Der beste ausländische Spieler PSG’s aller Zeiten und der erfolgreichste Trainer der bosnischen Nationalmannschaft, Safet Sušić, trainierte bis vor kurzem den türkischen Verein Akhisarspor, mit dem er unter allen Erwartungen blieb und somit entlassen wurde.

Wie “SportAvaz” berichtet, ist der populäre “Pape” nun ein Kandidat für das Traineramt bei der albanischen Nationalmannschaft. Neben Sušić sind die anderen Hauptanwärter auf die Position der Montenegriner Miodrag Radulović und der Italiener Robert Donadoni.

Während Sušić der Nationaltrainer der bosnischen Nationalmannschaft war, hatte er bereits die Möglichkeit zwei Mal sich mit dem albanischen Nationalteam zu messen. In der Qualifikationsgruppe für die Europameisterschaft 2012 konnten wir Tirana lediglich mit einem 1:1 Remis verlassen, während im Rückspiel unsere Nationalmannschaft unter Sušić mit 2:0 Siegen konnte.

Nachdem Albanien gegen die Türkei im jetzigen Qualifikationszyklus verlieren musste, wurde Trainer Christian Panucci entlassen.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein