Folge uns!

Allgemein

Prosinečki erneut operiert

Prosinečki erneut operiert

Unser derzeitiger und erfolgreicher Trainer Robert Prosinečki wurde, nach dem Spiel gegen Spanien, bei seiner Ankunft in Sarajevo wegen Magenproblemen in ein Krankenhaus in Sarajevo transportiert.

Dieser wurde am selben Tag seiner Einlieferung operiert, zu dem wurde gesagt, dass sein Zustand stabil ist und er sich auf dem Weg der Besserung befindet. Nichts destotrotz erreicht uns heute die Nachricht, dass Prosinečki am Samstag erneut operiert werden musste. Dieser musste erneut operiert werden, da seine Wunden langsam heilten. Der erste operative Eingriff dauerte drei Stunden.

Dennoch gab der Fußballverband Bosniens bekannt, dass Prosinečki derzeit auf einem viel besseren Weg der Genesung ist, und das sein Zustand sich stabilisiert.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein