Folge uns!

Allgemein

Portland gewinnt in Toronto-Nurkić muss früh raus

Portland gewinnt in Toronto-Nurkić muss früh raus

Jusuf Nurkić musste beim gestrigen Spiel seiner Portland Trail Blazzers schon früh den Court verlassen.

Bereits im ersten Viertel griff sich der Bosnische Basketballer, an den linken Oberschenkel. Schon nach 9 Minuten war Schluss. Nurkić wurde in die Kabinen begleitet, in welcher er den Rest des Spiels verbrachte.

Portland lief bereits von Anfang an einem Rückstand hinterher. Allerdings ließen die kanadischen Gastgeber mit der Zeit immer mehr nach und gewährten den Gäste aus Portland immer mehr Freiräume sich zu entfalten. Portland steigerte sich dementsprechend und gewann, gegen alles in allem schwächelnden Raptors, mit 112:111.

Bester Spieler war erneut CJ McCollum. Insgesamt brachte er es auf 30 Punkte, 6 Rebounds, 5 Assists und 1 Steal.

Für Portland geht es in 2 Tagen, Zuhause, erneut gegen die Sacramento Kings. Bereits vor zwei Tagen traf man aufeinander. Dabei schlug Portland die Kings deutlich mit 125:99.

Die restlichen Ergebnisse:

Charlotte Hornets : New York Knicks          109:88

Cleveland Cavaliers : Memphis Grizzlies     91:101

Orlando Magic : Milwaukee Bucks                99:121

Washington Wizards : Phoenix Suns            128:107

Atlanta Hawks : Philadelphia 76ers              112:94

Saramento Kings : Indiana Pacers               127:122

(Dallas Mavericks : New Orleans Pelicans-abgesagt)

 

Heute Nacht u.a.:

Philadelphia 76ers : Miami Heat

Houston Rockets : Los Angeles Lakers

Brooklyn Nets : Denver Nuggets

Golden State Warriors : Indiana Pacers 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein