Folge uns!

A - Nationalmannschaft

PJANIĆ: “Seien wir uns ehrlich, wir sind nur Mittelmaß. Das weiß jeder, der intelligent ist und sich mit Fußball auskennt”

PJANIĆ: “Seien wir uns ehrlich, wir sind nur Mittelmaß. Das weiß jeder, der intelligent ist und sich mit Fußball auskennt”

Pjanić gab im Interview für SportSport.ba nach dem Spiel seine Aussagen zum verlorenen Spiel und den Chance über die Qualifikationsgruppe zur EURO zu gelangen ab. Er ist der Meinung, dass wir von den Griechen vorgeführt wurden und verdient verloren haben.

“Ein sehr schlechtes Spiel. Wir standen schlecht am Platz. Die Griechen haben taktisch alles richtig gemacht, auf jeder Position liefen wir immer zu spät.”

Auf die Frage wer Schuld für diese Niederlage ist, bleibt Pjanić bescheiden:

“Wer Schuld ist? Wir. Leider passieren uns solche Sachen oft, vor allem in diesem Qualifikationszyklus und vor allem Auswärts. Zu Hause spielen wir immer ganz anders, Auswärts haben wir keinen einzigen Punkt geholt. Mehr verdienen wir auch nicht.”

Was ist der Hauptgrund für unsere schlechten Auswärtsspiele?

“Wir sind nicht erfahren. Wir sind Mittelmaß, wenn wir uns mal ehrlich sind. Wir sind nicht in der Lage um den ersten Platz zu kämpfen. Andere Mannschaften sind viel reifer und besser vorbereitet als wir, das ist der Grund. Jeder intelligente Mensch, der sich mit Fußball auskennt, wird sehen, dass wir nicht reif sind. Wir haben kein einziges Auswärtsspiel, bis auf Italien, gut gespielt. Wir müssen mindestens drei Punkte in den letzten zwei Spielen holen um Dritter zu sein.”, so Pjanić.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft