Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Pjanic: Ich bin bereit, der neue Führer von Juventus zu sein!

Pjanic: Ich bin bereit, der neue Führer von Juventus zu sein!

Der bosnische Nationalspieler Miralem Pjanic wird zunehmend ein wichtiger Akteur von Juventus. Die italienische Tuttosport stellte ihn nun als “den neuen Anführer” von Juventus da.

“In Turin kam ich, weil ich Herausforderungen liebe. Ich kann in jeder Position im Mittelfeld spielen, aber es war sehr schön in der Position des “Zehners” gegen Atalanta gespielt zu haben. Bei Roma habe ich fast nur mit kurzen Pässen gespielt, bei Juve jedoch spiele ich direkt mit vertikalen Bällen. Es braucht alles eine bestimmte Eingewöhnungszeit, aber jede Woche werde ich immer besser”, sagte Pjanic zu Tuttosport.

Er fügte noch ein paar Worte zum letzten Spiel hinzu:

“Ich habe die Kritik gehört, obwohl ich selber weis, ob ich gut oder schlecht gespielt habe. Ich weiß, was ich kann, aber ich will mehr als das. In Juventus sind die Erwartungen sehr hoch, aber ich bin in diesem Umfeld glücklich, wo wir Titel gewinnen. Die Kritik kommt und geht, es ist alles Teil des Fußballs “, sagte Pjanic.

Er ist bereit, der neue Führer von Juventus zu sein und will diese Verantwortung übernehmen.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft