Folge uns!

Allgemein

OFFIZIELL: Armin Hodžić verlässt Dinamo Zagreb in Richtung Ungarn

OFFIZIELL: Armin Hodžić verlässt Dinamo Zagreb in Richtung Ungarn

Armin Hodžić ist ab heute offiziell neuer Spieler des ungarischen Erstligisten Videoton FC.

Heute im Laufe des Tages unterschrieb er seinen Vertrag und äußerte auch die Freude über diesen Transfer.

“Ich bin froh hier zu sein. Bin bereit und kann es kaum erwarten, für Vidi aufzulaufen und Tore zu schießen. Ich komme von einem großen Verein, mit dem ich in der Champions League gespielt habe. Nun hoffe ich, dass dies auch hier passieren wird. Die Fans können von mir gute Partien erwarten, nicht aber nur als Spieler bin ich gut sondern als Person auch. Ich sprach mit Anel Hadžić, den ich aus der Nationalmannschaft kenne sowie mit Asmir Suljić und beide konnten nur gutes über den Verein sagen”, sagte Hodžić, welcher bei Videoton, wie auch schon in Zagreb, die Trikot-Nummer 15 tragen wird.

Medienberichten zufolge soll Dinamo satte 2,2 Millionen Euro für den Bosnier kassiert haben. Dieser soll einen jährlichen Gehalt von 600 Tsd. Euro bekommen.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein