Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Niederlage gegen Italien! Bosnien und H. beendet das Jahr 2020 ohne Sieg

Niederlage gegen Italien! Bosnien und H. beendet das Jahr 2020 ohne Sieg

Das Aufeinandertreffen von Bosnien & Herzegowina gegen die Italiener in der UEFA Nations League endet mit einem 2:0.

Die erste Hälfte der Partie, geführt vom 41 jährigen Portugiesen Artur Dias, beginnt mit hohem Druck seitens der Gäste – wie angekündigt. Die Bosnier reagierten auf dieses Pressing mit einem ersten Angriff und einer Ecke.

Italien kreiert erste Torchancen in den ersten 15 Minuten. Nach einer Balleroberung in der 23. Minute schafft die italienische Elf schnell umzuschalten und Andrea Belotti bringt durch eine Vorlage von Lorenzo Insigne die Italiener in Führung.

Nach der 1:0 Führung wird es nochmals gefährlich im Strafraum der Bosnier – der Ball trifft nur das Aluminium.

Bosnien & Herzegowina reagiert auf den Vorteil der Italiener und schafft erste gefährliche Torchancen. Zur Halbzeit bleibt es jedoch beim 1:0.

Die zweite Hälfte beginnt mit einem Torabschluss von Tatar, der jedoch am Tor der Italiener vorbeifliegt.

Keine drei Minuten später dann eine Torchance auf der anderen Seite durch eine Flanke von Insigne auf den Stürmer Belotti – der Ball endet am Außennetz.

Wenige Minuten später bekommt Bosnien & Herzegowina die Gelegenheit auf einen Freistoß, die von Miralem Pjanic ausgeführt wird und schließlich in den Händen des italienischen Torhüters Gianluigi Donnarumma endet.

Die Gäste spielen weiterhin auf Druck und überwiegend in der bosnischen Hälfte zu sehen. Aus diesem Pressing entsteht in der 69. Minute eine Chance für die Italiener, die zum 2:0 führt. Domenico Berardi, der nicht im Abseits steht, kommt durch eine gefühlvolle Flanke von Locatelli zum Abschluss.

Gegen Ende der Partie wird es ruhiger, es kommt zu mehreren Auswechslungen auf beiden Seiten. Die bosnische Nationalelf muss das Match mit einem Mann weniger beenden – Sinisa Sanicanin muss vom Spielfeld getragen werden. Das Spiel endet mit 2:0.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft