Folge uns!

News

Neuer Rekord für Dzeko: Kein Spieler aus dem Ex-Yu Raum trifft so oft wie er!

Neuer Rekord für Dzeko: Kein Spieler aus dem Ex-Yu Raum trifft so oft wie er!

Unser Nationalspieler Edin Dzeko erzielte gegen Napoli zwei Tore und stellte einen weiteren wichtigen Rekord in seiner Karriere ein.

Nach diesem Doppelpack hat jetzt Dzeko insgesamt 131 Tore in den TOP5 Ligen Europas und hat damit einen neuen Rekord eingestellt was alle Spieler aus dem ehemaligen Jugoslawien anbetrifft. Spitzenreiter war der legendäre kroatische Stürmer Davor Suker mit 129 Toren.

Für diese Marke brauchte Dzeko insgesamt 280 Spiele in drei verschiedenen Ligen: Deutschland [Vfl Wolfsburg], England [Manchester City] und nun in Italien, für den AS Rom.

Die Top10 dieser Liste im Überblick:

1. Edin Džeko 131 Tore (Wolfsburg, Manchester City, Roma)
2. Davor Šuker 129 Tore (Sevilla, Real Madrid, Arsenal, West Ham, München 1860)
3. Savo Milošević 128 Tore (Aston Villa, Zaragoza, Parma, Espanyol, Celta, Osasuna)
4. Darko Kovačević 107 Tore (Sheffield Wednesday, Real Sociedad, Juventus, Lazio)
5. Meho Kodro 105 Tore (Real Sociedad, Barcelona, Tenerife, Alaves)
6. Vedad Ibišević 97 Tore (Alemannia Aachen, Hoffenheim, Stuttgart, Hertha BSC)
7/8. Sergej Barbarez 95 Tore (Hansa Rostock, Borussia Dortmund, Hamburger SV, Leverkusen), Mirko Vučinić 95 Tore (Lecce, Roma, Juventus)
9/10. Alen Bokšić 89 Tore (Marseille, Lazio, Juventus, Middlesbrough), Predrag Mijatović 89 Tore (Valencia, Real Madrid, Fiorentina)

Vor einigen Monaten brach Dzeko auch noch einen Rekord von davor Suker, der insgesamt 45 Tore für sein Land Kroatien erzielte, so viele wie keiner bisher für sein Land im Ex-Yu Raum. Diesen Rekord hatte Dzeko erfolgreich gebrochen und hat nun 49 Tore auf seinem Konto für Bosnien und Herzegowina.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News