Nations League: Flügelspieler droht für das Spiel gegen Österreich auszufallen

Die bosnische Nationalmannschaft wird am 15. November im letzten Nations League Spiel gegen Österreich auftreten.

Robert Prosinecki hat insgesamt 24 Spieler einberufen – nun droht aber der erste Ausfall für unseren Nationaltrainer. Der Flügelspieler von FK Partizan, Goran Zakaric, hat sich an der Schulter im Training verletzt und droht auszufallen.

Robert Prosinecki bestätigte die Information für die bosnischen Medien, aber Zakaric wird in Wien untersucht wo dann entschieden wird ob er einsatzbereit wäre für das Spiel. Ein neuer Spieler sollte laut Prosinecki derzeit nicht einberufen werden, außer die Situation rund um die Ausfälle verändert sich, dann wäre es auch nicht ausgeschlossen.