Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Nationaltrainer von Griechenland: “Ich glaube an einen Sieg gegen Bosnien-Herzegowina”

Nationaltrainer von Griechenland: “Ich glaube an einen Sieg gegen Bosnien-Herzegowina”

Der griechische Nationaltrainer Angelos Anastasiadis hat heute auf der offiziellen Pressekonferenz über die Qualifikation für die EURO2020 gesprochen und über die kommenden zwei Spiele gegen Liechtenstein und Bosnien-Herzegowina:

“Wir haben einige Probleme weil uns Kostas Manolas und Vasilis Torosidis fehlen, aber wir haben einen sehr breiten Kader der die Anforderungen erfüllen kann. Wir werden alles geben um die Qualifikation gut zu eröffnen” – sagte der Nationaltrainer.

“Ob ich zufrieden wäre mit vier Punkten aus den ersten beiden Spielen? Nein. Ich will nicht daran denken dass wir gegen Liechtenstein gewinnen und dann gegen Bosnien auf einen Punkt spielen. Wir wollen beide Spiele gewinnen und ich glaube wir können auch in Bosnien gewinnen. Natürlich kann es sein dass du auch manchmal die bessere Mannschaft am Platz bist, aber trotzdem nicht gewinnst” – sagte Anastasiadis.

Bosnien-Herzegowina trifft am Dienstag, den 26. März, in Zenica auf Griechenland.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft