Folge uns!

News

NACH STREIT MIT DEM NATIONALTRAINER – Nainggolan beendet Nationalmannschaftskarriere!

NACH STREIT MIT DEM NATIONALTRAINER – Nainggolan beendet Nationalmannschaftskarriere!

Eine Nachricht, die uns das Spiel gegen Belgien eventuell erleichtern könnte. Nach Nainggolans Nicht-Nominierung im heurigen Belgien-Kader, zeigt sich dieser total empört und zieht über Nationaltrainer Roberto Martinez her.

Nainggolan wurde nicht für die kommenden Spiele der belgischen Nationalmannschaft nicht berufen. Das brachte diesen total zum Ausrasten und er kam zur Weißglut. “Es hat einfach keinen Sinn mehr. Ich werde die Karriere für die Nationalmannschaft beenden.”, so der wütende AS Roma Kapitän gegenüber dem belgischen Blatt “Het Nieuwsblad”.

Roberto Martinez scheint offenbar nicht mehr auf Nainggolan zu setzen. Er hat stattdessen Youri Tielemans und Axel Witsel, welche beide die Position von Nainggolan belegen, berufen.
“Er beruft Tielemans, der auf der Bank sitzt und nur wenige Minuten bei Monaco spielt.”, stichelt Nainggolan auch gegen seinen Nationalmannschafts-Kollegen.

Zudem soll Trainer Martinez gesagt haben, er berufe nur Spieler die in großen Clubs und in großen europäischen Ligen spielen müssen.
“Axel Witsel spielt in China. Also ist diese Aussage vom Trainer Schwachsinn!”, pöbelt Nainggolan.

Wie sich das auf unser Spiel gegen Belgien auswirken wird, bleibt abzuwarten.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News