Folge uns!

News

Milik in Rom angekommen: Bahn frei für Edin Džeko?

Milik in Rom angekommen: Bahn frei für Edin Džeko?

Edin Džeko (34), Kapitän der bosnischen Nationalauswahl, soll als neuer Stürmer bei Italiens Rekordmeister Juventus 7,5 Millionen Euro Jahresgehalt kassieren.

Dies berichtet der “Corriere dello Sport”. Der Bosnier, bislang bei der AS Roma unter Vertrag, soll Einigung über einen Zweijahresvertrag mit den Turinern erzielt haben.

Džeko soll zusammen mit Superstar Cristiano Ronaldo und Paulo Dybala das Offensivspiel bei Juve ankurbeln. Die Roma will Dzeko durch Arkadiusz Milik (26) von Napoli ersetzen.

Die Roma stimme der verhandelten Leihe mit Kaufoption allerdings nur zu, sollte ein Ersatz – nämlich Milik – kommen. Sollte die kolportierte Option in Höhe von von 10 Millionen Euro (mit Boni bis 12 Mio. Euro) gezogen werden, würde Džeko zu einem der teuersten Ü33-Fußballer werden.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News