Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Manolis Siopis: “Wir haben keine Angst vor Bosnien!”

Manolis Siopis: “Wir haben keine Angst vor Bosnien!”

Die bosnische Nationalmannschaft spielt am kommenden Freitag eines der wichtigsten Spiele der Qualifikation zur WM 2018 in Russland. Unsere Nationalmannschaft empfängt in Zenica die griechische Nationalmannschaft.

Der griechische Nationalspieler, Manolis Siopis, fand sich auf der Liste der Spieler für das Duell zwischen Bosnien-Herzegowina und Griechenland. Siopis äußerte sich gegenüber den Medien auch über die Atmosphäre die ihm und die griechische Nationalmannschaft am Bilino Polje erwarten wird. Der 23-jährige Mittelfeldspieler von Panionios fügte hinzu, dass sie gar nicht nach Zenica kommen würden wenn sie Angst vor der bosnischen Nationalmannschaft hätten.

„Der Gegner ist sehr stark und hat eine ähnliche Spielart wie wir. Das ist ein entscheidendes Spiel, das eine Menge bestimmen könnte. Wir sind bereit, das Maximum zu geben und unser Ziel ist es ungeschlagen zu bleiben. Wir haben Respekt vor ihnen, aber keine Angst. Wenn wir uns fürchten würden, dann sollten wir nicht nach Zenica kommen. Ich bin ein Optimist im Leben und ich glaube, dass wir für die WM schließlich qualifizieren werden”, sagte Siopis.

 

 

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft