Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Krise: Was ist nur mit dem AS Rom und Edin Dzeko los?

Krise: Was ist nur mit dem AS Rom und Edin Dzeko los?

Der AS Rom befindet sich in der größten Krise seit dem Anfang der Saison. 

Die Römer absolvierten den bisherigen Verlauf der Saison überragend: In der Liga blieb man noch bis vor 10 Tagen Juventus auf den Fersen, in der Europa League stand man souverän im Achtelfinale und im Pokal spielt man im Halbfinale gegen Lazio Rom: Drei Titeln in Aussicht.

In den letzten zehn Tagen machte der AS Rom aber alles falsch was man falsch machen konnte: 3 Spele – 3 Niederlagen. Zuerst kam die Niederlage im Pokal gegen Lazio Rom, als man mit 2:0 bezwungen wurde und damit eine sehr schwere Ausgangslage vor dem Rückspiel hat. Drei Tage später patzte man in der Liga zuhause gegen den direkten Konkurrenten als Juve jäger – man unterlag 1:2 gegen Napoli, chancenlos über große Strecken der Partie.

Schließlich kam gestern auch der nächste Rückschlag gegen Lyon: Beim Auswärtsspiel in Frankreich unterlagen die Römer mit 2:4 und stehen wie im Pokal in einer schweren Ausgangslage vor dem Rückspiel – das Team droht zu zerfallen.

Edin Dzeko leidet in dieser Situation auch sehr daran – 5 Spiele ist er schon ohne Tor, seine furiose Serie mit 11 Toren in 8 Spielen ist geendet. Auch er präsentiert sich wie das komplette Team in einer schwachen Form. Meist fehlte ihm auch die nötige Unterstützung aus dem Mittelfeld, aber auch er ließ einige Chancen liegen, die er vor einigen Tagen leichtfüßig reingemacht hätte. Auf der Torschützenliste in Italien wurde er von Andrea Belotti abgehängt, der jetzt 22 Tore auf seinem Konto hat, drei Tore mehr als Edin.

Wie wird es weitergehen mit den Römern? Luciano Spalletti und das Team müssen Antworten liefern, von den Ligatitel hat man sich schon indirekt verabschiedet, es bleibt noch die zwei Tore Unterschied im Pokal und in der Europa League aufzuholen um doch noch einen tiefen Rückschlag und eine weitere titellose Saison zu verhindern.

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft