Folge uns!

Allgemein

Keine Gerichtsverhandlung: Emir Spahić einigt sich mit dem HSV!

Keine Gerichtsverhandlung: Emir Spahić einigt sich mit dem HSV!

Der Verteidiger der bosnischen Nationalmannschaft Emir Spahić (36) einigte sich mit dem Hamburger SV auf eine einvernehmliche Vertragsaflösung – dies bestätigte der Verein auf seiner Homepage.

Emir Spahić wurde zu Beginn des Jahres entlassen, worauf er sofort Anzeige erstattet hat. Nun fand man von Seiten des Vereins sowie des Spielers eine gemeinsame Lösung und löste mit dem gestrigen Tag den Vertrag, welcher bis Jahresende galt, einvernehmlich auf.

“Wir haben eine Lösung gefunden, welche beide Seiten zufrieden stellt”, sagte der Vereinspräsident Heribert Bruchhagen – deckte jedoch die genau Lösung des Problems nicht auf.

Der 36-jährige absolvierte in seiner Zeit beim HSV 38 Matches. Zu welchem Verein es ihn nun zieht, ist noch unklar.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein