Folge uns!

BH Telecom Premijer Liga

Karić: “Ich werde Sloboda wahrscheinlich ebenfalls verlassen”

Karić: “Ich werde Sloboda wahrscheinlich ebenfalls verlassen”

Der Rücktritt von Präsident Azmir Husić löste eine chaotische Situation in Tuzla aus. Nach dem mehreren Spielern ihre Versprechen nicht erfüllt wurden, wollen einige von Ihnen den Club schnell verlassen. Der erste Spieler der den Verein verließ war Verteidiger Aldin Džidić. Der nächste könnte schon Mahir Karić sein der mit Aldin Džidić zum Saison beginn aus Zenica nach Tuzla kam.

“Es gibt keine endgültige Entscheidung ob ich Sloboda verlassen werde, aber es besteht eine hohe Möglichkeit. Wir glauben unsere Versprechen können zurzeit nicht erfüllt werden und dass es in Zukunft auch nicht besser sein wird. Ich bin mit Džidić hier her gekommen und wahrscheinlich werden wir zusammen gehen”, sagte Karić.

“Ich weiß wirklich nicht, was ich sagen soll. Seit dem Präsident Husić weg ist herrscht nur Chaos. Er war ein wirklich guter Präsident, er suchte immer den Kontakt zu den Spielern und Fans. Er hat sehr viel für die ganze Stadt Tuzla geleistet und ich glaube dafür sind wir ihm alle dankbar”, fügte er hinzu.

Wir erinnern, dass Karić in der Sommerpause von Zenica nach Tuzla wechselte und nun nach 9 Spieltag schon wieder gehen möchte. Während seiner Karriere spielte er schon bei Travnik, Sarajevo, Olimpic, Rudar, GOŠK und beim kasachstanischen Akzhayik. Die Lage in Tuzla bleibt weiterhin angespannt.

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von BH Telecom Premijer Liga