Folge uns!

News

Juventus Turin verpflichtet 16-jährigen Bosnier Ervin Omić

Juventus Turin verpflichtet 16-jährigen Bosnier Ervin Omić

Grandioser Karriere-Schritt für den 16-jährigen Bosnier Ervin Omic. Eines der größten Talente des österreichischen Fußballs wechselt von der Jugendakademie der Salzburger in eine der Welthauptstädte des Sports, zu Juventus Turin, der alten Dame.

Omic ist zudem österreichischer Jungnationalteamkicker. Der 16-Jährige spielt unter Martin Scherb im U16-Team des ÖFBs, durfte bisweilen sogar die Kapitänsschleife überstreifen. Der offensive Mittelfeldspieler ist beidfüßig, technisch stark und überrascht seine Gegner mit enormer Spritzigkeit.

In 20 Spielen in der Jugendliga U16 traf Omic vier Mal für die AKA der Salzburger.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News