Hadzic: “Niemals werde ich Kroatien anfeuern!”

Unser Nationalspieler zeugte sich erzürnt über das Verhalten einiger kroatischer Anhänger, die den verdienten Halbfinaleinzug ihrer Mannschaft durch das Beleidigen von Bosnien gefeiert haben.

Nachdem die kroatische Nationalmannschaft im Elfmeterschießen Gastgeber Russland rausgeworfen hat, kommt es am Mittwoch zum Halbfinale gegen England. Dass dieser großartige Sieg gebührend und ausgelassen gefeiert wird, ist mehr als verständlich und völlig angebracht. Doch insbesondere die Kroaten aus Bosnien, und da aus Siroki Brijeg, haben erneut für skandalöse Verhältnisse gesorgt.

“Niemals, wirklich niemals, werde ich den Kroaten die Daumen drücken. Nicht wegen den Kroaten aus Kroatien, das sind gute Leute. Es geht mir um die Kroaten, die in Bosnien leben und teilweise hier geboren sind und trotzdem gegen das Land sind. Schämt euch, Bosnien wird es für immer geben!”, teilte er über sein facebook Profil mit.