Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Geldstrafe: FIFA erteilt dem NS/BiH ein Bußgeld von insgesamt 50.000 CHF

Geldstrafe: FIFA erteilt dem NS/BiH ein Bußgeld von insgesamt 50.000 CHF

Heute wurde der NS/FS BiH darüber in Kenntnis gesetzt, dass das disziplinäre Komitee der FIFA eine Geldstrafe von 7,5 Tausend Schweizer Franken erteilt hat. Grund dafür sei das Fehlverhalten der Fans beim Spiel Bosnien – Belgien, welches im Rahmen der WM-Quali am 07.10.2017 ausgetragen wurde.

Bei derselben am 02. November abgehaltenen Sitzung dieses Komitees wurde dem bosnische Fußballverband ein zusätzliches Bußgeld von 40.000 CHF erteilt. Grund dafür sei ebenfalls das Fehlverhalten der Fans beim Auswärtsspiel gegen Estland, welches ebenfalls im Rahmen der WM-Quali ausgetragen wurde.

Es würde auch angeführt, dass bei weiteren Vergehen dieser Art viel härtere Strafen erteilt werden.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft