Folge uns!

A - Nationalmannschaft

FOTO: | Unsere Nationalspieler im Trikot von anderen Nationalmannschaften

FOTO: | Unsere Nationalspieler im Trikot von anderen Nationalmannschaften

Fälle wie dieser von Zlatan Ibrahimovic lassen die Fans der Nationalmannschaft immer noch trauern warum Spieler wie er nicht heute das Trikot der bh. Nationalmannschaft tragen.

In dieser Fotogalerie überbringen wir euch einige interessante Einblicke von unseren Nationalspieler die zuvor für Länder in denen sie aufgewachsen sind aufgetreten sind, ehe sie dann die Staatsbürgerschaft wechselten und nun für unser Land auflaufen.

Ein kurzer Überblick:

Asmir Begovic – Unser Nationaltorhüter absolvierte 11 Spiele für die U20 Mannschaft von Kanada

140602031-1_mn

Mensur Mujdza – Der Rechtsverteidiger vom FC Kaiserslautern war für die kroatische U21 und U20 insgesamt neun Mal im Einsatz.

rijeka,010806 kostrena,hrvatska-bosna i hercegovina,zadnja utakmica slaven bilic sa mladom reprezentacijom hrvatske foto karmen mrkic -spo-

 

Sead Kolasinac – Unser Linksverteidiger durchlief alle deutsche Jugendnationalmannschaften von der U18 bis zur U21, und hatte insgesamt 15 Einsätze.

kolasinac-1363278294

 

Izet Hajrovic – Der “Held von Zilina” spielte insgesamt 7 Mal für die Schweizer “U21 und U20”. Auch einen Einsatz in der A-Nationalmannschaft konnte er verzeichnen.

n-wide-16x9

Mato Jajalo – Der in Jajce geborene Mittelfeldspieler konnte 31 Spiele für Kroatien verzeichnen – 2 dafür auch in der A-Nationalmannschaft.

epa04487276 Argentina's Lionel Messi vies for the ball with Croatia's Mato Jajalo (L) during the international friendly soccer match between Argentina and Croatia at Upton Park, London, Britain, 12 November 2014. EPA/GERRY PENNY

Haris Medunjanin – Einst war er im Einsatz für die holländische U21 [2 Spiele – 3 Tore].

74505762

Zvjezdan Misimovic – Unser ehemaliger Nationalspieler war für Jugoslawien bzw. für Serbien-Montenegro im Einsatz ehe er sich dann für unsere Nationalmannschaft entschied und dort einen bleibenden Eindruck hinterließ mit 84 Spielen und 26 Toren.

140602031-6_mn

Miralem Pjanic – Insgesamt 7 Spiele konnte er für Luxemburg absolvieren. Da trauern sie Pjanic immer noch hinterher – verständlich, da heute Pjanic zu einem der besten Mittelfeldspieler Europas zählt und 38 Millionen wert ist – doch seine Entscheidung für Bosnien zu spielen war eine Herzensangelegenheit. Frankreich ließ er ebenfalls abblitzen, die ernsthaftes Interesse zeigten ihn einzubürgern.

cym0nj5wcaaxzfu

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft