Folge uns!

Allgemein

FOTO: | Jablanica, Dubrovnik, Los Angeles: So verbringen die Nationalspieler ihren Urlaub

FOTO: | Jablanica, Dubrovnik, Los Angeles: So verbringen die Nationalspieler ihren Urlaub

Nach der anstrengenden Saison erholen sich die Nationalspieler vor dem Saisonstart auf verschiedenen Orten auf der Welt. Wir verschaffen euch einen kleinen Überblick.

Edin Dzeko:

Der Torschützenkönig der Serie A verbringt die meiste Zeit von seinem Urlaub in Dubrovnik in Kroatien, wo er eine Luxusvilla besitzt. Eine Zeit lang verbrachte er unter anderem auch in seiner Heimatstadt Sarajevo, seit einigen Tagen auch in Frankreich. Den Urlaub verbringt er im Kreis seiner Familie, sowie unter anderem mit Ervin Zukanovic, Emir Spahic, Senijad Ibricic oder auch den montenegrinischen Nationalspieler Stevan Jovetic.

Senad Lulic:

Nach seiner schweren Verletzung gegen Griechenland musste sich Senad Lulic ein wenig schonen in seinem Urlaub. Den verbringt er im Kreise seiner Familie in Jablanica und Sibenik (Kroatien.

 

Miralem Pjanic:

Neben seinen Heimaturlaub in Bosnien bei seinen Eltern, verbringt Pjanic seinen Urlaub unter anderem in den Vereinigten Staaten, in Los Angeles im Kreise von Freunden und seinem Sohn Edin.

Asmir Begovic: 

Der Nationaltorhüter war mit seiner Ehefrau Nicole auf Ibiza – und dort feierten sie unter anderem auch den Geburtstag von Asmir sowie deren Hochzeitstag.

Ermin Bicakcic:

Genau wie Begovic war ebenfalls Ermin Bicakcic auch auf Ibiza – gleichzeitig wie unser Nationaltorhüter. Später ging es für Ermin in die USA, in das sonnige Kalifornien wo er sich nochmals erholte vor dem Saisonstart.

Kenan Kodro:

Vor seinen Wechsel zu Mainz 05 entschied sich Kodro seinen Urlaub in seiner Heimat zu verbringen. In Mostar und Blagaj entspannte er sich vor dem Neustart mit Mainz 05.

Klicke um zu kommentieren

Mehr von Allgemein