Folge uns!

News

FIFA-Weltrangliste: Bosnien und Herzegowina verliert fünf Plätze

FIFA-Weltrangliste: Bosnien und Herzegowina verliert fünf Plätze

Die FIFA hat die neue Weltrangliste bekanntgegeben.

Auf der letzten Liste war unsere Nationalmannschaft noch auf Platz 23, in diesem Monat musste die Mannschaft von Coach Mehmed Bazdarevic um fünf Plätze zurück und sind nun auf Platz 28 nach der Niederlage gegen Belgien und dem Sieg gegen Zypern.

Unser kommender Gegner, Griechenland, ist um sechs Plätze weitergekommen und sind nun auf Platz 42 der Liste. Der Gruppenerste Belgien bleibt unter den TOP5, und ist nun die viertbeste Mannschaft der Welt.

Erster auf der Liste ist Argentinien, vor der deutschen Nationalmannschaft.

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News