Folge uns!

A - Nationalmannschaft

Fail: So heißen die bosnischen Nationalspieler bei PES-2016!

Fail: So heißen die bosnischen Nationalspieler bei PES-2016!

Konamis “Pro Evolution Soccer 2017” ist so gut wie kaum eine andere Fußballsimulation. Doch beim Finden der bosnischen Nationalmannschaft erkennt man, das nicht die originalen Spielernamen angezeigt werden.

In diesem Artikel wird dargestellt, wie die Spieler der bosnischen Nationalmannschaft heißen:

Begovic= J. Masovic (82)

Spahic= J. Antic (80)

Zukanovic= M. Abazovic  (78)

Vranjes= H. Zukanovic (71)

Kolasinac= E. Zoro (76)

Pjanic= S. Krilic (85)

Besic= S. Kasipovic (78)

Visca= Z. Karahasan (77)

Lulic= I. Martinovic (81)

Dzeko= A. Kristo (80)

Ibisevic= Z. Gazic (83)

Sehic= S. Berberovic (70)

M. Susic= A. Kajan (72)

Buric= D. Antic (70)

Sunjic= N. Gvozden (75)

Bicakcic= S. Mandjeralo (75)

Mujdza= F. Pravljak (76)

Medunjanin= P. Bosanaca (74)

Hajrovic= O. Sarac (75)

Grahovac= N. Sofradzija (71)

Djuric= E. Saksonac (75)

 

Klicke um zu kommentieren

Mehr von A - Nationalmannschaft