Folge uns!

News

(Exotischer) Transfer: Nationalspieler Saric verlässt Sarajevo

(Exotischer) Transfer: Nationalspieler Saric verlässt Sarajevo

Neu-Nationalspieler Elvis Saric verlässt FK Sarajevo. Sein neuer Verein heißt Suwon Samsung.

Wie nun offiziell bekannt geworden ist, verlässt Elvis Saric FK Sarajevo, nachdem sein Vertag nicht verlängert wurde und abgelaufen ist. Er wechselt ablösefrei zu Suwon Samsung nach Südkorea. Die Mannschaft befindet sich auf dem zweiten Platz der dortigen K1 League mit neun Punkten Rückstand auf den Erstplatzierten.

Für Sarajevo, wo er zum Nationalspieler unter Robert Prosinecki avancierte, stand er in der vergangenen Saison 31 Mal auf dem Platz. Ihm gelangen fünf Tore und sechs Vorlagen. Für die bosnische Nationalmannschaft stand er in bislang sechs Spielen auf dem Feld.

 

Quelle(n): eigene Recherche/bih.ba

Klicke um zu kommentieren

Mehr von News